Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

DE EN
Zurück zur Übersicht

Internationales Sommerfestival 2017
Dopplereffekt:

Konzert / Support: Toutestbeau, Cindy Looper

 
  • © Dopplereffekt
  • © Dopplereffekt
  • © Toutestbau / Foto: Maud Scandale
Musik
  • Tickets: VVK 12 Euro / AK 14 Euro (50% erm. mit Festivalkarte)
  • Fr, 18.08.2017 22:00
    Kampnagel – KMH Tickets

Das Detroiter Kult Electro Projekt beschwört die technologische Vergangenheit und erinnert uns dabei an Ideen von Zukunft.

Hinter dem Namen Dopplereffekt verbirgt sich das geheimnisumwobene Musikprojekt um den Produzenten Gerald Donald aus Detroit. Ähnlich wie bei seiner inzwischen aufgelösten legendären Techno-Band Drexciya bildet ein minimalistischer, roher Electrosound die Grundlage für ein ganz eigenes, stark von retro-futuristischen Ideen geprägtes künstlerisches Universum. Die von Michaela To-Nhan Bertel oft mit Vocoder vorgetragenen Texte drehen sich um wissenschaftliche Themen aus Physik und Biotechnologie und verweisen dabei in der Tradition von Kraftwerk auf eine vergangene Zeit, in der technologischer Aufbruch noch mit utopischen Hoffnungen verbunden war. Auch der deutsche Name ist eine Hommage an die Düsseldorfer Band und würdigt deren Bedeutung für die Entstehung von Technomusik in Detroit. Nach zehnjähriger Forschungsphase haben Dopplereffekt mit „Cellular Automata“ neues Material auf dem Label Leisure System veröffentlicht, das sie nun bei ihrem ersten Hamburg-Auftritt spielen werden. Als Opener präsentiert der irrwitzige ToutEst-Beau aus Frankreich (der auch als Maulwurf in Philippe Quesnes Stück zu sehen ist) seine Minimal-One-Man-show, und nach dem Konzert von Dopplereffekt legt die Electro Expertin Cindy Looper Platten auf.

Seite teilen

 


Das Musikprogramm wird präsentiert von SPEX - Magazin für Popkultur, ByteFM, 91.7xfm und Hanseplatte.


Zurück zur Übersicht nach Oben
External: /home/www/p418370/html//scripts/spielplan/spielplan.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de