Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

DE EN
Zurück zur Übersicht

Dance Future II Fokus Pina Bausch
Neal Medlyn:

I love PINA

 
  • © Paula Court
  • © Paula Court
Theater & Performance / Tanz
  • Fr, 27.01.2017 21:30 [Premiere]
    Kampnagel – KMH
  • Sa, 28.01.2017 21:30
    DJ-Set von Neal Medlyn im Anschluss an die Vorstellung
    Kampnagel – KMH

Neal Medlyn ist einer der Lieblingskünstler der New Yorker Subkultur. Er selbst bezeichnet seine Performance-Konzerte als »bomb ass music based extravaganza« und wirft nonchalant mit Elementen queerer Comedy sowie DIY-Body Art um sich. Neben seiner POP STAR SERIES Vol. I-VI, die 2014 auf Kampnagel Europapremiere feierte, arbeitet er an seiner Parallel-Karriere als Rapper Champagne Jerry und u.a. mit Beastie Boy Ad Rock oder Kathleen Hanna zusammen. Seine neue Schaffensphase richtet sich nun auf Ikonen der Kunstwelt. I <3 PINA widmet sich, natürlich, Pina Bausch: als Tagebuch eines Dating-Projektes, Karaoke-Konzert und Versuch eines zeitgenössischen Tanzes.

Seite teilen


 


  • Konzept: Neal Medlyn
  • Choreografie: Gillian Walsh, Neal Medlyn
  • Text: Neal Medlyn mit Beiträgen von Siobhan Burke, Gillian Walsh, Lumi Tan
  • Performance: Neal Medlyn, Hannah Wischnewski
  • Produziert von: Neal Medlyn und Kampnagel, Hamburg

Zurück zur Übersicht nach Oben
External: /home/www/p418370/html//scripts/spielplan/spielplan.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de