Logo des Theater der Welt

Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

DE EN
Zurück zur Übersicht

Playlist New York
keyon gaskin:

Its not a thing

 
  • © Robert Duncan Gray
Theater & Performance
  • Dauer: 45 Min.
  • Tickets: 10 Euro (erm. 6 Euro, K-Karte 5 Euro, Doppelticket mit Stanley Love 18 Euro, erm. 12 Euro) 
  • ohne Bestuhlung, in englischer Sprache

  • Do, 04.05.2017 19:00 [Premiere]
    Kampnagel – K4 Tickets
  • Fr, 05.05.2017 19:00
    Kampnagel – K4 Tickets
  • Sa, 06.05.2017 19:00
    Kampnagel – K4 Tickets

»its not a thing ist ein anti-theatrales Solo, das Trends in der zeitgenössischen Performancekunst problematisiert. Mit der Arbeit stellt gaskin Fragen zur ›vielfältigen Art und Weise der  Fürsorge und Undurchschaubarkeit [...]‹, unterläuft die Rollen von Darsteller und Zuschauer*innen und fordert unsere Regeln für Mitwirkung heraus. Die Arbeit ist eine Punk-Geste. Es handelt sich nicht um eine typische Theatererfahrung – und genau darum geht es.« Ben Pryor, Kurator American Realness, New York

»... no matter how hard keyon gaskin tries to make the performance not a thing, “its not a thing” is somehow the most captivating thing in town.« Jamie Hale, The Oregonian

»Gaskin holds together a deliriously bizarre persona, swinging wildly from demanding action on the part of the audience to desperately pleading for it, from posturing bravado to shaking vulnerability, and from slapstick to self-harm.« Thomas Ross, The Portland Mercury

ITS NOT A THING ist Teil von PLAYLIST NEW YORK (04.-07.05.2017)

Seite teilen

 

 



PLAYLIST NEW YORK ist gefördert im Rahmen des Bündnisses internationaler Produktionshäuser von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und von der Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg. In Kooperation mit Movement Research Performance Journal.


Zurück zur Übersicht nach Oben
External: /var/www/kampnagel.de/web/scripts/spielplan/spielplan.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de