Ansicht 10461
© Julia Santoso
Ansicht 10461
© Julia Santoso
Diskurs

Anastasia Umrik

Du bist in einer Krise. Herzlichen Glückwunsch. Jetzt wird alles gut!

Tickets:

8 Euro

Info

HIER finden Sie alle aktuellen Informationen und Corona-Regeln für Ihren Besuch.

Vergangene Termine

Mittwoch

10.11.21

19:30 Uhr

k6

ca. 90 Min.

Ansicht 10461
© Julia Santoso
Ansicht 10485
© FISCHER Taschenbuch

Moderation: Mareice Kaiser

Das Leben ist eigen. Es mutet uns Schicksalsschläge zu oder wirft uns Steine in den Weg, die uns manchmal alles hinterfragen lassen. Du gibst alles und bekommst – nichts. Ist das fair? Nein. Aber es passiert. Es zieht dir den Boden unter den Füßen weg, du stolperst. Aber nur weil du stolperst, fällst du nicht. Und selbst wenn du fällst, bist du noch lange nicht am Ende. Im Gegenteil. Genau jetzt ist der richtige Zeitpunkt, alles in deinem Leben auf Neubeginn zu stellen: deine Freundschaften, deine Beziehungen, deine Arbeit, deine eigenen Handlungen. Manche Krise schleicht sich aber auch viel leiser an: Wenn sich dein Leben nicht mehr stimmig anfühlt, ist es an der Zeit, dich auf den Weg an die Wurzel deines Unwohlseins zu begeben. Nur dort findest du den Schlüssel zur Lösung all deiner bestehenden Probleme und kannst die Weichen deines Lebensweges neu stellen. Dann ist eine Krise nichts Schlechtes oder gar Gefährliches mehr, sondern ein Weg zu sich selbst und zu einem erfüllten Leben.

Anastasia Umrik (geb. 1987) ist »Expertin für Neuanfänge« (taz): Immer wieder wird sie vom Leben herausgefordert, flexibel zu bleiben und sich neu auszurichten: Mit sieben Jahren kommt sie mit ihren Eltern aus Kasachstan nach Deutschland, dort erhält sie eine lebensverändernde Diagnose: Muskelatrophie. Sie wird auf eine Sonderschule geschickt, kämpft sich bis an die Uni, gründet das inklusive Designlabel »inkluWAS« und das Fotoprojekt »anderStark – Stärke braucht keine Muskeln«. Mit 29 Jahren hat sie eine Nahtoderfahrung. Daraufhin hinterfragt sie ihr bis dato gelebtes Leben und räumt mit den »Altlasten« auf. Ihre Erfahrungen in Sachen Krisen und Neubeginn gibt sie als Coach, Rednerin (u.a. TEDx) und Autorin weiter.