2629 ansicht
© Kampnagel
2629 ansicht
© Kampnagel

Boulangerie #3: Mit Pēteris Vasks

Vergangene Termine

Dienstag

09.10.12

00:00 Uhr

Das Boulanger Trio gehört zu den besten deutschen Klaviertrios, spielt in ehrwürdigen Konzerthallen, aber noch lieber bei uns im Club: In der Reihe Boulangerie kombinieren die drei Musikerinnen jeweils ein zeitloses Stück aus dem traditionellen Repertoire mit dem Werk eines gegenwärtigen Komponisten, der im Anschluss für ein Gespräch zu Gast ist. Die Abende enden mit Wein, Käse und Baguette für das Publikum. In der dritten Ausgabe steht Messiaens wegweisendes Quartett für das Ende der Zeit auf dem Programm, und zu Gast ist der lettische Komponist Pēteris Vasks.ProgrammPēteris Vasks (*1946): Episodi e canto perpetuoOlivier Messiaen: Quatuor pour la fin du temps (1941)Boulanger TrioKarla Haltenwanger (Klavier), Birgit Erz (Violine), Ilona Kindt, (Violoncello); Gäste: SebastianManz (Klarinette), Pēteris VasksDie BOULANGERIE wird gefördert von: Ilse und Dr. Horst Rusch-Stiftung, Hans-Kauffmann-Stiftung, AlfredToepfer Stiftung F.V.S. und Hamburgische Kulturstiftung.