Ansicht 11042
© Soraya Kohsar & Sandra Mawuto Dotou
Ansicht 11042
© Soraya Kohsar & Sandra Mawuto Dotou
Film

Filmscreening: »Come as you are« von Amy Secada

Info

In englischer Sprache HIER finden Sie alle aktuellen Informationen und Corona-Regeln für Ihren Besuch. ​ Diese Veranstaltung findet mit der 2G+ Regel statt: Zutritt nur für Menschen mit Nachweis einer Corona-Impfung oder -Genesung und tagesaktuellem, negativen Testergebnis (entfällt bei Nachweis der dritten Impfung / "Booster"). Es herrschen Maskenpflicht und Abstandsregeln in unseren Innenräumen, auch während der Veranstaltungen. Wir verkaufen die 2G+ Veranstaltungen weiterhin mit Abstand und reduzierter Kapazität.

Vergangene Termine

Freitag

25.02.22

19:00 Uhr

p1

43 Min.

Ansicht 11042
© Soraya Kohsar & Sandra Mawuto Dotou
Ansicht 11069
© Come as you are

»Come as you are« ist ein Dokumentarfilm, der einen wichtigen und außergewöhnlich dichten Einblick in die Clubtänze der BIPoC- und LGBTQIA+-Szenen in den amerikanischen Großstädten der 1980er Jahre bietet.


Gefördert im Rahmen des Bündnisses internationaler Produktionshäuser von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.