2239 ansicht
© Kampnagel
2239 ansicht
© Kampnagel

Hamburger Klangwerktage 2011: Boulanger Trio

Vergangene Termine

Freitag

02.12.11

00:00 Uhr

2239 ansicht
© Kampnagel
2240 ansicht
© Kampnagel
TICKETS Einzelticket 12€ (8€ erm.), Abendticket 15€ (10€ erm.), Festivalpass: 30€ (15€ erm.)»Unwiderstehlich« bezeichnete die Tageszeitung Die Welt eine Aufführung des Boulanger Trios und Wolfgang Rihm schrieb in einem Brief: »So interpretiert zu werden, ist wohl für jeden Komponisten ein Wunschtraum.« Das Trio wird die 2011 entstandene Arbeit TALEA des Berliner Komponisten Jens Joneleit uraufführen, der über seine Arbeit sagt, dass er eine den Geist stimulierende Architektur schaffen wolle, die eine ganzheitliche existentielle Erfahrung durch die Musik ermöglicht. Außerdem wird Mauricio Kagels Trio in drei Sätzen (1985) zu hören sein.Jens Joneleit: TALEA, 2011, UA, Mauricio Kagel, Trio in drei Sätzen (1985) Kompositionsauftrag des Boulanger Trios, finanziert von der Ernst von Siemens Musik-Stiftung.

Künstler/ in: Hamburger Klangwerktage 2011