212 ansicht
© 08/Claudius Strack
212 ansicht
© 08/Claudius Strack
Theater

Hanna Müller

Diplome 2008: Dirty Rich modderfocker der dritte

Vergangene Termine

[k]-Premiere

Dienstag

25.03.08

20:00 Uhr

Es ist eine Tatsache, dass Gewaltbereitschaft elementar in unserer menschlichen Existenz begründet liegt. Das gesellschaftliche Zusammenleben jedoch zwingt uns zur permanenten Unterdrückung dieses Triebs. Tom Lanoye zeigt in seinem Dirty Rich einen Charakter, der sich dieser Unterdrückung widersetzt. Während wir vor ihr erschaudern, übt gleichzeitig gerade Richards Grausamkeit eine unwiderstehliche Faszination aus. Richard III. ist der feuchte Traum unserer Tötungssehnsucht.----------------------------------------------Diplom-Inszenierung der Theaterakademie Hamburg----------------------------------------------[Regie] Hanna Müller [Bühne] Lea Dietrich [Kostüme] Hannah Petersen [Musik] Carl-John Hoffmann [Dramaturgie] Friederike Trudzinski [Licht] Patrick Thiel [Regieasistenz] Jakob Engel [Mit] Leila Abdullah, Andreas Bichler, Verena Günthner, Johannes Nehlsen

Künstler/ in: Hanna Müller