Vier Personen in dunkelblauen Anzügen und weißen Krawatten tragen schwarze Hundemasken bzw. Wolfsmasken aus Plastik mit blauen Augen. Sie stehen vor dunklen Bäumen.
© The Residents
Vier Personen in dunkelblauen Anzügen und weißen Krawatten tragen schwarze Hundemasken bzw. Wolfsmasken aus Plastik mit blauen Augen. Sie stehen vor dunklen Bäumen.
© The Residents
Musik

The Residents

The 50th Anniversary DOG STAB! Tour

Tickets:

VVK 29,40 Euro

Termine

Dienstag

07.02.23

20:00 Uhr

k6

Eigentlich war diese Tournee für Anfang 2021 geplant, die Venues bereits gebucht. Doch dann kam Corona, und alles musste verschoben werden – für The Residents möglicherweise keine allzu große Überraschung: In ihrem 2017 aufgeführten Programm »In Between Dreams« trugen die Bandmitglieder nicht mehr ihre berühmten (und viel kopierten) »Eyeballs«, sondern Masken von Pest-Doktoren des 17. Jahrhunderts, als ob sie die Pandemie vorausgesehen hätten. The Residents waren ihrer Zeit schon immer voraus. Und so kommt es, dass aus der für das vorletzte Jahr geplanten Tournee nun eine Jubiläumstour wird: 51 Jahre gibt es diese legendäre kalifornische Band, und ihr Motto ist: »Holding up the Underground since 1972!« Nur ungern gibt die geheimnisvolle Band Details zu ihrem neuen Programm preis. So viel konnten wir jedoch von einem Sprecher der Band über ihre geplante Show in Erfahrung bringen: »The Residents freuen sich, die DOG STAB!-Tour anzukündigen, mit der sie ihr ungewöhnliches und unwahrscheinliches fünfzigjähriges Bestehen feiern – mit Band-Klassikern z. B. des »DUCK STAB!«-Kult-Albums von 1978 und Songs des neuesten Albums »Metal, Meat & Bone«. Die Gruppe ist immer unberechenbar und wird in diesem kuriosen und einzigartigen Karneval des Chaos‘ auch einige unerwartete Überraschungen bieten.«

Es müssen funktionale Cookies akzeptiert werden, um diesen Inhalt zu sehen.