Zwei schwarze Krakeleien auf einem beigen Hintergrund.
© Alex Malik
Zwei schwarze Krakeleien auf einem beigen Hintergrund.
© Alex Malik

Axel Malik

Workshop: Choreografien im Unlesbaren

Tickets:

Anmeldung für die Workshops (erforderlich!) und Fragen an franz.cramer[at]uni-hamburg.de

Termine

Dienstag

31.01.23

10:00 Uhr

Probebühne 5. Stock

bis 16:00

/ Eintritt frei

Mittwoch

01.02.23

10:00 Uhr

Probebühne 5. Stock

bis 16:00

/ Eintritt frei

Donnerstag

02.02.23

10:00 Uhr

Probebühne 5. Stock

bis 16:00

/ Eintritt frei

Der Workshop beschäftigt sich mit der Verschriftlichung von Bewegungen in Form handschriftlicher Spuren und Notate. Die Wahrnehmung richtet sich auf die Potentiale eines schier unerschöpflichen Zeichenreservoirs, das sich eröffnet, wenn das Schreiben von seiner sprachlich geprägten Funktion abgelöst wird und klare Formen mit unkontrollierbaren Bewegungsmomenten infiziert sind.