Theorie

Daniel S. Runge

Zitierst du noch oder bearbeitest du schon?

Tickets:

Eintritt frei

Vergangene Termine

Montag

08.06.15

19:30 Uhr

k33

Eine Verantsaltung von K3 - Zentrum für Choreographie | Tanzplan Hamburg Moving Heads – Choreographie im Gespräch

Der Vortrag mit anschließender Diskussion behandelt urheberrechtliche Grenzprobleme im Bereich von Bühnenproduktionen und Performances. Zentrale Fragen werden anhand von Praxisbeispielen besprochen: Wann werden (wofür) Lizenzen benötigt? Was ist ein Zitat, was ist eine Interpretation und wann entsteht eine Bearbeitung? Wie werden (diese) Rechte geklärt und was ist zu tun, wenn Dritte die eigenen Urheberrechte verletzen?Daniel S. Runge ist seit über elf Jahren in der urheber- und medienrechtlichen Beratung mit eigener Kanzlei in Hamburg tätig. Neben seiner Arbeit als Rechtsanwalt ist er Dozent an der Europäischen Medien- und Business-Akademie Hamburg sowie der FH Mittweida.

Moving Heads – Choreographie im Gespräch