Panel / Diskussion / Diskurs

Kulturforum Hamburg e.V.

Aderlass am Baumwall – hat Hamburgs Zeitschriftenmarkt noch eine Zukunft?

Vergangene Termine

Archiv

Montag

17.04.23

19:00

23 Zeitschriften werden eingestampft, 700 Stellen gestrichen – die Nachricht von der Entscheidung des Bertelsmann-Chefs Thomas Rabe schlug hohe Wellen. Das Kulturforum – in Kooperation mit dem Deutschen Journalisten-Verband Nord – fragt: Was bedeutet das für die Medienmetropole Hamburg? Wie entwickelt sich das Genre Zeitschrift jetzt und künftig? Schließlich hatte der Gruner&Jahr Verlag in seiner bisherigen Form einen ähnlichen Stellenwert wie große Hafen-Betriebe. Wohin gehen die Lese-Wünsche des Publikums? Was treibt Journalist*innen an, für den Typus der jetzt eingestellten Zeitschriften zu schreiben?

Es diskutieren die Staatsrätin der Behörde für Kultur und Medien Jana Schiedek, die Autorin Verena Carl und weitere Podiumsgäste. Moderator ist Christoph Twickel (DIE ZEIT).