Panel / Diskussion / Netzwerk / Digital

Migrantpolitan

Mosaik FC

Komme, was wolle: Fußball ist und bleibt allgegenwärtiger Bestandteil der deutschen Gesellschaft und hat seinen festen Platz nicht zuletzt in Nachrichtensendungen und Tageszeitungen. Auch weltweit ist Fußball eine der wichtigsten Sportarten und überwindet die Grenzen zwischen Gesellschaftsschichten und Kulturen – sei es beim Zuschauen oder selbst spielen. Fußball ist in vielen Ländern kulturell und Ökonomisch tief verankert, und nationale Fu.ball-Erfolge bringen neben großem Stolz, Freude und Ehre manchmal auch gesellschaftliche Veränderung mit sich und haben politische Sprengkraft. In dem Projekt MOSAIK FC befasst sich das Team des Migrantpolitan auf den vielen Ebenen, die der Sport mit sich bringt, mit der Analyse und der Dekonstruktion der Kultur und Politik rund um den Fußball. In einem ersten Projektteil wird ab Dezember jeden Samstag zur Prime Time eine Video-Episoden online veröffentlicht, mit Podiumsdiskussionen, Musik-Performances, Einblicken in die verschiedenen Schauplätze der Euro 2004 und Unterhaltungsformate. Stay tuned!