Drei Männer stehen in dunklen Jacken vor einer grünen Wand mit Fenstern. Sie stehen mit Abstand zueinander, blicken in unterschiedliche Richtungen und sind etwas verschwommen.
© Nico Toma
Drei Männer stehen in dunklen Jacken vor einer grünen Wand mit Fenstern. Sie stehen mit Abstand zueinander, blicken in unterschiedliche Richtungen und sind etwas verschwommen.
© Nico Toma
Musik

Mouse on Mars

»AAI« Live AV feat. Dodo NKishi

Tickets:

VVK: 25 Euro

Vergangene Termine

Mittwoch

23.11.22

21:00 Uhr

kmh

Jan St. Werner und Andi Toma machen seit 25 Jahren als Mouse on Mars experimentelle elektronische Musik zwischen Pop, Kunst, Club und Avantgarde. Mit ihren anarchischen Klangmischungen sind sie zum Vorreiter von experimentellem Pop aus Deutschland geworden, haben große Konzert-Bühnen und Museen weltweit bespielt, und sind in Hamburg sowohl auf Kampnagel als auch 2018 im Rahmen des Kampnagel Sommerfestivals in der Elbphilharmonie aufgetreten. Nun präsentieren sie mit ihrem langjährigen Schlagzeuger Dodo NKishi ihr zwölftes Album »AAI« (Anarchic Artificial Intelligence). Es basiert auf einem Text des Schriftstellers und Wissenschaftlers Louis Chude-Sokei über eine alternative Geschichte von Race, Technologie, Kolonialismus und Futurismus aus der Perspektive der maschinellen Intelligenz. Die Stimme von Chude-Sokei ist dabei Quelle für einen Sprachmodell-Algorithmus, durch den die Band mit der künstlichen Intelligenz interagiert, die wiederum wächst, lernt und spricht. Hypnotische Polyrhythmen und pulsierende Synthesizer treiben durch die Weite dieses Albums, das aus einem Urschlamm von rollenden Bässen und flirrender Elektronik entspringt – präsentiert als raumgreifende audiovisuelle Live-Show im Kampnagel Club.

Es müssen funktionale Cookies akzeptiert werden, um diesen Inhalt zu sehen.