Ansicht 4662
© Richmond Lam
Ansicht 4662
© Richmond Lam
Musik

Socalled & Friends

Konzert / Support: Sophia Kennedy

Tickets:

VVK 16 Euro / AK 18 Euro

Vergangene Termine

Samstag

08.08.15

22:00 Uhr

kmh

Auf dem vergangenen Festival ließ er seine Puppen im aus verkauften Anarcho-Musical THE SEASON tanzen, jetzt kommt er wieder: Socalled, die kanadische Musikwunderkammer.

Socalled, bürgerlich Josh Dolgin, ist Zauberer, Fotograf, Cartoonist, Musical-Komponist, Highspeed- Entertainer und Musiker. Seine Zusammenarbeiten reichen von seinem Kumpel Chilly Gonzales, über den bald 100-jährigen Lounge Pianisten Irving Fields, den James Brown-Posaunisten Fred Wesley, bis zum Rapper Killah Priest. Socalled ist ein Schwamm für musikalische Stile von Klezmer bis Hip-Hop, wobei er seine eklektizistische Grenzenlosigkeit immer mit einem genialen Gespür für Melodien und Beats auf den groovenden Punkt bringt. So auch auf seinem neuen Album »Peoplewatching« (Membran Records), wo Socalled Hip-Hop als die kosmopolitischste aller Musik- Spielarten zeigt, mit der sich von Jazz bis Dancehall alles aufwerten lässt. Und wer Socalleds hinreißendes Musical THE SEASON auf dem vergangenen Festival oder je eins der vielen über- füllten Konzerte mit ihm gesehen hat, weiß, wie sehr er als Fleisch gewordene Hook-Line das Publikum elektrifizieren kann. Davor spielt die US-amerikanische Krach&Getöse-Preisgewinnerin, Erobique- Weggefährtin und Gelegenheitstheatermusikerin Sophia Kennedy sepiafarbenen Pop in Moll.

Es müssen funktionale Cookies akzeptiert werden, um diesen Inhalt zu sehen.
Es müssen funktionale Cookies akzeptiert werden, um diesen Inhalt zu sehen.
Es müssen funktionale Cookies akzeptiert werden, um diesen Inhalt zu sehen.

Support-Kooperation mit dem Hamburger Musikpreis Krach&Getöse von RockCity und Haspa Musik Stiftung. Präsentiert von 917xfm, Hanseplatte und ByteFM.