1671 ansicht
© Alen Hebilovic
1671 ansicht
© Alen Hebilovic

ECHT - MIGRATIONSFORMATE

Vergangene Termine

Samstag

08.01.11

00:00 Uhr

1665 ansicht
© Landschaften - Synchronisation der Fluchtwege
1666 ansicht
© Landschaften - Synchronisation der Fluchtwege
1667 ansicht
© Landschaften - Synchronisation der Fluchtwege
1668 ansicht
© Alen Hebilovic
THEATER // MUSIK // INSTALLATIONEN // FILM // VORTRÄGEVeranstaltungen ab 19:00 // Preis: 12€ bzw. 8€ erm.ECHT - MIGRATIONSFORMATE rollt die aktuelle Integrations-Debatte in Politik und Medien von anderer Seite auf: Individuelle Geschichten und Schicksale stehen im Vordergrund. Künstlerinnen und Künstler, die längst Teil der deutschen Hochkultur sind, kommen zu Wort und präsentieren ihre Perspektiven auf Deutschland. Installationen, Musik, Dokumentartheater und Vorträge geben vier Tage lang Impulse und neue Aussichten auf ein einseitig strapaziertes Thema und stellen die Frage, ob die Problematisierung des Multikulturalismus durch Politik und Medien künstlich aufgeblasen ist oder der Realität entspricht. ECHT – MIGRATIONSFORMATE zeigt das kraftvolle kreative Potenzial des Zusammenlebens verschiedener Kulturen und behauptet: Multikulti is not dead! ****************************************************************Programm 08.01.2011:19:00 Tatjana Marusic (Installationen), Asamoahs Weg (Videoinstallation) 19:30 Branko Simic / Jons Vukoreb / Vernesa Berbo, Hamburg / Berlin: LANDSCHAFTEN – SYNCHRONISATION DER FLUCHTWEGE (Dokumentartheater) 21:30 Das Natural High Orchestra + Familie Weiss (Konzert) - anschliessend Party mit DJ Nerima - part 2Um 19.30Uhr rekonstruieren die Theatermacher Branko Simic, Jons Vukoreb und Vernesa Berbo ihre Fluchtwege in einem dokumentarisch-fiktiven Erinnerungsversuch. Alle vier sind zu Kriegsbeginn aus Ex-Jugoslawien nach Deutschland geflohen. Danach trifft um 21.30Uhr die Funk-Band Natural High Orchestra auf. Das Natural High Orchestra vereint Musiker verschiedener Herkunft. Gemeinsam verpacken sie ihre musikalischen Ursprünge in neue Sounds: eine Mischung aus HipHop, Funk, Soul und Jazz.****************************************************************ECHT – Migrationsformate ist ein Projekt von Kunstwerk e.V. kuratiert von Branko Simic. Gefördert von der Behörde für Kultur und Medien und fcstpauli.tv