IG Carousel 1
© Kampnagel
IG Carousel 1
© Kampnagel
Musik

The Invisible Blue Unicorns

A Musical Phantasmagoria with Mick Harvey, JP Shilo & Sometimes With Others

Tickets:

VVK: 25 Euro / AK: 28 Euro

Termine

Dienstag

23.05.23

21:00 Uhr

kmh

Mick Harvey ist seit 45 Jahren als Musiker, Plattenproduzent und Komponist aktiv – einerseits als Mitglied von The Birthday Party und The Bad Seeds, andererseits prägt seine Karriere eine langjährige Zusammenarbeit mit PJ Harvey und Nick Cave. Neben der Vertonung von einem Dutzend Spielfilmen und zahlreichen Kurz- und Dokumentarfilmen hat Harvey in den letzten zwei Jahrzehnten auch acht Soloalben veröffentlicht. Im Jahr 2023 wird Mick in einer Reihe von Konzerten mit dem Berliner Ensemble Sometimes With Others Material aus seinem neuen Soloalbum (»Five Ways to Say Goodbye«) und ein Album mit Duetten mit der mexikanischen Sängerin Amanda Acevedo vorstellen. J.P. Shilo ist eigentlich der Geburtsname des ehemaligen Hungry Ghosts-Mitglieds John Brooks. Hungry Ghosts waren eine australische Slowcore-Instrumentalgruppe. Sometimes With Others sind ein musikalisches Kollektiv, das eine feine Mischung aus Rock, Drone, Minimalismus, Jazz und Blues auf ihrem Debüt »Nous« präsentiert, das auf dem Hamburger Kunstvinyl-Label Grand Chess erschienen ist.

"

The collection of emotionally brutal songs found on One Man's Treasure is delivered with the vision of a cowboy looking at life through the bottom of a glass of whisky.

Popmatters / One Man’s Treasure
Es müssen funktionale Cookies akzeptiert werden, um diesen Inhalt zu sehen.