Ansicht 9801
© Stef Mosebach
Ansicht 9801
© Stef Mosebach
Digital / Theater / Theorie / Musik

Tag 4 – u.a. mit Tamara Loewenstein, Cleo Kempe Towers aka Emotional Labor Queen, FAYIM, Mandhla und DJ Waxs

Tickets:

Das gesamte Programm steht Ihnen kostenlos zur Verfügung. Sie haben aber die Möglichkeit, ein freiwilliges Ticket für 5, 10, 20 oder 30 Euro zu erwerben. Der Erlös wird an LGBTQI+ Organisationen gespendet.

Info

Das digitale Programm ist ab dem 29. April auf queerbcademy.org verfügbar. Einige digitale Inhalte bleiben über den 2. Mai hinaus online verfügbar andere sind nur im Live-Stream zum Zeitpunkt der Ausstreahlung online. Das digitale Programm wird durch einen Rundgang mit der K-to-go APP, sowie Aktionen im Stadtraum ergänzt.

Vergangene Termine

auch Online

Sonntag

02.05.21

16:00 Uhr

Ansicht 9801
© Stef Mosebach
Tamara Loewenstein & Cleo Kempe Towers aka Emotional Labor Queen: Die nächsten 1700 Jahre - Queer Jewish Futures
© Kampnagel
Mandhla
© Kampnagel
Patchakuti & FAYIM
© Kampnagel
MICHAELBRAILEY
© Kampnagel

Tamara Loewenstein & Cleo Kempe Towers aka Emotional Labor Queen: Die nächsten 1700 Jahre - Queer Jewish Futures

Mandhla

Patchakuti & FAYIM

MICHAELBRAILEY

zum Gesamten Programm Der Queer B-cademy

TAMARA LOEWENSTEIN mit CLEO KEMPE TOWERS: Die nächsten 1700 Jahre: Queer Jewish Futures Launch einer Insta-Live-Serie: Beginn 16:00 Livestream

MICHAELBRAILEY DJ-Set: Beginn 17:05-18:00 Livestream Listen here: www.halloradio.net

PACHAKUTI mit Special Guest FAYIM Konzert: Beginn 18:00 Livestream

MANDHLA Visual Performance: Beginn 19:00 Livestream

SIMON SCHULTZ in Zusammenarbeit mit YOUSEF ISKANDAR, LOUISE VIND NIELSEN, HANNES SIEBERT: DAS MEDIKAMENT Performance: Beginn 19:30 Livestream

MATHIS: CU Q&A/Special: Beginn 19:30 Please register

DJ WAXS DJ-Set: Beginn 21:05-Open Livestream Listen here: www.halloradio.net

Durchgehend: QUEER B CADEMY feat HALLO: Radio Radioprogramm hosted by Best Boy Electric / Info Listen here: www.halloradio.net

CÉLIA N’NOKO: Q-FUTURISM Fotoausstellung im Stadtraum / Info

MATHIS: CU Installation / Info

HOUSE OF BROWNIES Tanz: Durchgehend über die [k] to go-App / Info

Traditionell sind die lazy Queer B-Cademy Sonntage zwei Sachen gewidmet: gutem Essen und wehmütigen Klagen, dass alles schon wieder vorbei ist. Aber Queerness bedeutet auch mal mit Traditionen zu brechen. Statt nur der Vergangenheit nachzutrauern, blickt Kuratorin, Produzentin und Kulturpädagogin Tamara Loewenstein im feierlichen Serienstart ihrer Instagram Lives »Die nächsten 1700 Jahre - Queer Jewish Futures« zusammen mit Schriftstellerin und Künstlerin Cleo Kempe Towers aka Emotional Labor Queen in eine neue queere jüdische Zukunft, jenseits von antisemitischen Narrativen und Erinnerungskultur. Patchakuti und FAYIM untermalen im Live-Stream den Sonntags-Vibe mit ihren balsamartigen Sounds und Hallo Radio serviert noch ein Set vom iconic electronic MICHAELBRAILEY, bevor Sängerin Mandhla uns in einer visuellen Performance nochmal daran erinnert, dass Trans Black Lives Matter nicht nur ein Trend ist und der Prince of Afro Beat DJ Waxs musikalisch mit dem Team der B-Cademy zeigt, dass es wichtig ist, in der Seele immer etwas Platz für Freude zu lassen.

Es müssen funktionale Cookies akzeptiert werden, um diesen Inhalt zu sehen.
Es müssen funktionale Cookies akzeptiert werden, um diesen Inhalt zu sehen.
Es müssen funktionale Cookies akzeptiert werden, um diesen Inhalt zu sehen.
Es müssen funktionale Cookies akzeptiert werden, um diesen Inhalt zu sehen.
Es müssen funktionale Cookies akzeptiert werden, um diesen Inhalt zu sehen.
Es müssen funktionale Cookies akzeptiert werden, um diesen Inhalt zu sehen.
Es müssen funktionale Cookies akzeptiert werden, um diesen Inhalt zu sehen.
Es müssen funktionale Cookies akzeptiert werden, um diesen Inhalt zu sehen.