Ein verzerrtes, sehr dunkles schwarz-weiß Foto von den Köpfen von fünf Männern.
© Tindersticks / Budde Talent Agency
Ein verzerrtes, sehr dunkles schwarz-weiß Foto von den Köpfen von fünf Männern.
© Tindersticks / Budde Talent Agency
Musik

Tindersticks

Tour 2024

Tickets:

VVK 48 Euro / AK 56 Euro

Termine

Sonntag

13.10.24

20:00

Tickets

Neues aus den Tälern der Traurigkeit: Mit den Tindersticks kommt ein emotional tief grabendes Quintett zurück nach Kampnagel, das seit 1993 kammermusikalischen Pop auf bisher 13 Studioalben veröffentlicht und diverse Film-Soundtracks komponiert hat. Zur ersten Tour nach der Pandemie erscheint vorab im Sommer das 14. Album der Band, deren Sound geprägt ist von komplexen Arrangements, dem samtweichen dunklen Bariton des Sängers Stuart A. Staples und Texten über verworrene Gefühlswelten. Songs der Tindersticks sind literarische Musikkunstwerke, die in bester Pop-Ambiguität gleichzeitig schwermütig und erhebend sein können und die düsteren Lebens-Seiten besonders schön ausleuchten. Nachdem die vorigen Alben in der Zurückgezogenheit der Insel Ithaca (No Treasure but Hope, 2019) und auf Staples französischem Landsitz bei Limoges (Distractions, 2021) entstanden, ist das neue Album nun im katalonischen Girona eingespielt worden. Zu hören live im Oktober auf Kampnagel, wo die Band zuletzt 2013, 2016 und im Rahmen des Sommerfestivals 2017 (mit einem Konzert in der Elbphilharmonie) zu Gast war.

Es müssen funktionale Cookies akzeptiert werden, um diesen Inhalt zu sehen.

Präsentiert von Rolling Stone, ByteFM, MusikBlog.