Viele Menschen auf der Piazza vor dem Kampnagel-Gebäude.
© Anja Beutler
Viele Menschen auf der Piazza vor dem Kampnagel-Gebäude.
© Anja Beutler
Diskussion / Gespräch / Netzwerk

Kampnagel lädt ein zum Gesprächsraum

Tickets:

Eintritt frei mit Anmeldung

Vergangene Termine

Archiv

Dienstag

02.04.24

18:00

Liebe Akteur*innen der freien darstellenden Künste in Hamburg,

wir möchten mit Euch im Gespräch bleiben und es gibt neue Anlässe für den Austausch mit Euch. Deshalb laden wir Euch herzlich zu uns ein!

Zum einen möchten wir Euch ein Update zum anstehenden Sanierungsprozess auf Kampnagel geben. Gut ein Jahr nach unseren Info-Treffen im vergangenen Winter geht es jetzt schon etwas konkreter um die Spielplangestaltung während der Bauphasen. Kampnagel wird während des laufenden Betriebs saniert, dabei gibt es zwei Bauabschnitte, in denen jeweils andere Hallen zur Verfügung stehen. Wir planen mit den jeweils bespielbaren Hallen, mit dem Gelände und dem öffentlichen Raum / bzw. alternativen Orten. Wir würden Euch gern informieren und besprechen, was das für Eure Projekte auf Kampnagel bedeutet.

In Bezug auf die Vergabe von Spielstättennachweisen für Anträge bei der Kulturbehörde im November erreichen uns jedes Jahr ähnliche Fragen aus der Szene. Wir möchten die Bedingungen des Produzierens auf Kampnagel für Euch transparenter machen und offene Fragen klären. In diesem Zusammenhang informieren wir auch über mögliche Maßnahmen zu Barrierefreiheit und über lokale Vernetzungsmöglichkeiten, Initiativen und Angebote im Bereich Access.

Ein weiteres Thema soll ein kurzes Update zu den beiden großen Netzwerken PIK und EBA sein, in denen Kampnagel sich auf nationaler und internationaler Ebene zu Barrierefreiheit vernetzt.

Vor dem Hintergrund des Kriegs in Israel und Gaza und der Dynamik des deutschen Diskurses dazu sind aktuell viele Kulturinstitutionen in der Situation, ihre Programmpolitik zu reflektieren, sich zu positionieren sowie einen Umgang mit den verschiedenen Perspektiven zu finden. Wir möchten Euch gern einen Gesprächsraum dazu anbieten und Eure etwaigen Fragen und Meinungen hören.

Darüber hinaus haben wir Zeit und Raum für Eure eigenen Themen eingeplant.

Wir freuen uns auf Euch und bitten um Anmeldung.

Herzlich,

Die Kampnagel-Dramaturgie