40 Jahre State Of The Arts
Stadt / Performance / Theorie

Decolonize!

Symbolische Umbenennung des Woermannwegs

Info

Treffpunkt: Woermannsweg 20, 22335 Hamburg, vor dem Kaffeehaus, U- und S-Bahnhof Ohlsdorf

Vergangene Termine

Samstag

17.09.22

14:00 Uhr

Stadt

90 Min.

In Hamburg-Ohlsdorf ehren Woermannsweg, Woermannsstieg und Justus-Strandes-Weg Kolonialakteure. Bereits 2019 hat der Bezirk Nord die Umbenennung der drei Straßen beschlossen – passiert ist seither nichts! In einer symbolischen Aktion vor Ort wird der Arbeitskreis HAMBURG POSTKOLONIAL die den Kolonialkaufmann Adolph Woermann ehrende Straße umbenennen. Die Straßen in Hamburg Nord sollen in Zukunft antikoloniale Widerstandskämpfer*innen statt Kolonialprofiteur*innen würdigen.


Veranstalter: Arbeitskreis HAMBURG POSTKOLONIAL – Black Community for Justice and Self-defense – in Kooperation mit Kampnagel