Collage aus Gegenständen auf einem Tisch
© Christian Martin
Collage aus Gegenständen auf einem Tisch
© Christian Martin
Democratic Bootcamp
Theater / Performance

Democratic Bootcamp

Die Show

Tickets:

15 Euro (erm. 9 Euro, [k]-Karte 7,50 Euro

Info

Anmeldung für das Trainingslager HIER.

Termine

Auch als Live-Stream

Freitag

02.12.22

20:00 Uhr

k2

Live-Stream HIER / Abholservice und Begleitung durch den Hamburger Kulturschlüssel

Auch als Live-Stream

Samstag

03.12.22

20:00 Uhr

k2

Live-Stream HIER / Abholservice und Begleitung durch den Hamburger Kulturschlüssel / Übersetzung in DGS / Audiodeskription mit vorheriger Tastführung (Anmeldung im folgenden Termin)

Samstag

03.12.22

18:30 Uhr

k2

ca. 30 Min.

Die Tastführung ist für blindes und sehbehindertes Publikum. Dabei können die Besucher*innen das Bühnenbild ertasten und mit den Performenden in Kontakt treten. Nach Bedarf in deutscher oder englischer Sprache.

Tastführung

Ladies and Gentlemen!

Das DEMOCRATIC BOOTCAMP ist das Ereignis des Jahres, eine schillernde Zusammenkunft legendärer Kollektive! Die feinsten Theater-Kollektive der Bundesrepublik und der Schweiz treffen zusammen und treten gegeneinander an; allesamt Publikums- und Theaterkritiker*innen-Lieblinge:

  • I CAN BE YOUR TRANSLATOR
  • MEINE DAMEN UND HERREN
  • THEATER THIKWA
  • FRL. WUNDER AG
  • THEATER HORA
  • TURBO PASCAL
  • SKART / MOTU
  • SHE SHE POP

23 Künstler*innen aus den 8 (oben genannten) fantastischen Theater-Kollektiven treffen sich zu einem Familien-Duell und spielen die ganz große Game-Show. Sie suchen ihren idealen Platz auf der Bühne, zum Beispiel als Glücksrad, als Herzblatt oder als der heiße Preis. Diese rasante Show verspricht ein unvorhersehbares Ende. Wird die Gemeinschaft siegen? Eine*r für alle, alle für eine*n? Sichern Sie sich jetzt einen Platz in der Arena!

Tipp: In Folge #3 des Podcasts INZWISCHEN erzählen Lis-Marie Diehl und Melanie Lux, Teil des Künstlerischen Leitungsteams, was das DEMOCRATIC BOOTCAMP ist und verraten Insider-Infos aus dem Probenprozess.


Access-Infos für Die Show

  • In deutscher einfacher Sprache
  • Rollstuhlgerecht
  • Induktive Hörunterstützung auf allen Plätzen
  • Relaxed Performance: Early Boarding, alternative Sitzgelegenheit (Sitzsäcke), Publikumsgeräusche gewünscht, Bewegungsfreiheit, kein Stroboskoplicht
    ACHTUNG: plötzliche Licht- und Soundwechsel
  • Abholservice und Begleitung durch den Hamburger Kulturschlüssel am Fr-02. und Sa-03.12.
  • Verdolmetschung in deutscher Gebärdensprache von Katrin Kukla und N.N. am Sa-03.12.
  • Audiodeskription am Sa-03.12. von Wolf Schmidt und Knut Kahlbom (Radio-Kommentatoren von FC St Pauli bzw. Trainer vom Blindenfußball FC St Pauli) / Kostenlose Anmeldung zur Bühneneinführung um 18:30 hier
  • digital von Zuhause im Kampnagel-TV (YouTube), 01. bis 03.12.2022 / 20:00 Uhr
  • Kostenlose Anmeldung zum Live-Stream hier

Fragen: Barrierefreiheit[at]kampnagel.de

Zu den Live-Streams


Leitungsteam: Lis Marie Diehl, Nele Jahnke, Melanie Lux, Jutta Schubert, Felizitas Stilleke Mit: Frl. Wunder AG, i can be your translator, Meine Damen und Herren, She She Pop, SKART / MOTU, Theater Hora, Theater Thikwa, Turbo Pascal, dorisdean Assistenz Regie / Dramaturgie: Alena Kolbach

Performance:

SKART / MOTU: Mark Schröppel, Charlotte Heidenreich Theater Hora: Caitlin Friedly, Robin Gilly, Tiziana Pagliaro, Stephan Stock Meine Damen und Herren: Tom Reinecke, Lina Strothmann, Martina Vermaaten, Matthias Zalachowski Turbo Pascal: Angela Löer, Eva Plischke, Margret Schütz Fr. Wunder AG: Melanie Hinz, Verena Lobert, Isabel Schwenk Theater Thikwa: Tobias Brunwinkel, Konstantin Langenick, Jasmin Lutze dorisdean: Miriam Michel, Patrizia Kubanek I can be your translator: Lis Marie Diehl, Linda Fisahn, Julia Hülsken She She Pop (digital): Lisa Lucassen, Sebastian Bark, Ilia Papatheodorou Stimme "Die Show": Melanie Lux Text "Die Show": Felizitas Stilleke Helping Hands: Paebe Mannot, Eileen Weber-Wollin, Henrik Weber, Levi Meeuwsen Bühne und Licht: Manuel Gerst Robotics: Alexander Buers Kostüm: Svenja Gassen, Daniela Zorrozua Make-up Konzept: Juli Schulz Video / Performance: Hannes Francke, Ute Schall Soundangel / Performance: Henrik Weber Musik / Performance: Christian Fleck Technische Leitung: Micha Bietenhader Produktionsleitung: Milena Fischer PR, Outreach und Access-Management: Claire Diraison, Johanna Geißler, Anja Michalke Audiodeskription: Knut Kahlbom, Wolf Schmidt Verdolmetschung in DGS: Clara Bosse, Katrin Kukla

Ein Projekt von EUCREA e. V. Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes und durch den Elbkulturfonds der Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg.